startseite neu.jpg

Der Nachmittagsunterricht ist -abgesehen von einer Verschiebung betreffend die 7b und die 8a- im kommenden Halbjahr unverändert. Dies bedeutet, dass Sie Ihr Kind zum zweiten Halbjahr nicht erneut anmelden müssen! Sofern sich bei Ihnen nichts ändert, bleiben die Pläne unverändert bestehen. Änderungswünsche können Sie direkt formlos an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mailen.

Für NEUanmeldungen laden Sie bitte die entsprechenden Formulare im Downloadbereich der homepage herunter und geben diese im Sekretariat ab.

Die Kinder, die bei SGEplus angemeldet sind haben die Möglichkeit, sich für eine zusätzliche vertiefte Förderung in maximal zwei Hauptfächern anzumelden. Die Gruppenstärke beträgt hier 3-6 Kinder. Die Kernfachförderung findet Mo-Do von 15.00h bis 15.50 statt. Die teilnehmenden Kinder haben nach Erledigung der Hausaufgaben zwischen 14.30h und 15.00h noch einmal freie Spielzeit!

Bitte beachten Sie bei der Anmeldung, dass Ihr Kind, wenn es schon einen langen Schultag hatte, (7.+8. Stunde, also Unterricht bis 14.50h) nicht auch noch an unserer Förderung teilnehmen kann.

Anmeldungen zur Kernfachförderung sind nach Verfügbarkeit auch im laufenden Schuljahr möglich.

Liebe Eltern,

wir hoffen, Sie und Ihre Familie hatten erholsame und schöne Sommerferien. Zum neuen Schuljahr möchten wir Ihnen noch einige Informationen zu unserem Nachmittagsbereich zukommen lassen.

 

Hier berichtet Clara Piehl vom Treffen der Naturforscher AG mit dem Tauchverein Xarifa sowie vom 2. Platz eines Wettbewerbs des Sea Life Centers Königswinter und der anschließenden Haifütterung.

Die Kinder, die bei SGEplus angemeldet sind haben die Möglichkeit, sich für eine zusätzliche vertiefte Förderung in maximal zwei Hauptfächern anzumelden. Die Gruppenstärke beträgt 3-6 Kinder. Die Kernfachförderung findet Mo-Do von 15.00h bis 15.50 statt. Die teilnehmenden Kinder haben nach Erledigung der Hausaufgaben von 14.30 bis 15.00 noch einmal freie Spielzeit! Bitte beachten Sie bei der Anmeldung, dass Ihr Kind, wenn es schon einen langen Schultag hatte, (7.+8. Stunde, also Unterricht bis 14.50h) nicht auch noch an der Kernfachförderung teilnehmen kann.

Ergänzende Anmeldungen sind nach Verfügbarkeit auch im laufenden Schuljahr möglich. Förderkurse für unsere neuen 5.-Klässler bieten wir in der Regel erst zum zweiten Halbjahr an. Die Kinder dürfen ganz in Ruhe bei uns ankommen!

 

 

Die Schule bietet für die Schüler und Schülerinnen der 5. und 6. Klassen einen speziellen Förderunterricht an.

für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7
alle Infos hier

Der Start ist am Montag nach den Ferien in Raum 46