startseite neu.jpg

 

Eine Überraschungskiste für die Klasse 5d


Am Anfang einer Deutschstunde kündigte Fr. Stöcker uns an, dass sie in der zweiten Stunde eine Überraschung für uns hätte. Voller Spannung arbeiteten wir uns durch die erste Stunde hindurch. In der 5-Minuten-Pause war es so weit: Fr. Stöcker holte zusammen mit vier anderen Schülern die Kiste. Zuerst rätselten wir, was wohl in der Kiste sein könnte. Da sie die Aufschrift „Feuerwerk“ trug, dachten wir natürlich sofort an Feuerwerkskörper. Es wurden jedoch auch andere Vermutungen geäußert, wie z.B. Bücher oder Pflanzen. Endlich wurde die Spannung gelöst und die Kiste geöffnet. Sofort drängten wir uns um die Kiste und sahen uns den Inhalt der Kiste genau an. Zum Vorschein kamen tatsächlich Bücher für unsere Klassenbibliothek! Voller Vorfreude schmökerten wir schon ein bisschen in den Büchern. Wir freuen uns schon sehr darauf, sie zu lesen!

Geschrieben von Sarah Schneider (5d)

Die Überraschung

An einem Freitagmorgen in der Schule versprach unsere Deutschlehrerin eine Überraschung für die Fünfminuten-Pause.
Alle dachten, es sei etwas total Langweiliges. Aber als sie dann mit einem Paket ankam, das ca. 80 cm lang, 35 cm hoch und 50 cm breit war, staunten wir nicht schlecht. Wir dachten alle, es käme aus China, denn auf dem Karton stand: „Made in China.“
Die Spannung stieg, als eine Klassenkameradin das Paket öffnete. Die Überraschung war groß, denn der ganze Karton war mit Büchern gefüllt. Es waren Krimis, Märchen und Abenteuergeschichten für unsere Klassenbibliothek. Wir haben uns total gefreut und direkt alle Bücher ausgepackt. Einige Kinder wollten sofort anfangen zu lesen. Die neuen Bücher ergänzen jetzt unsere Klassenbibliothek, die nur unserer Klasse 5d gehört. Das Geschenk wurde von unserer Schule, dem Siegtal-Gymnasium Eitorf gespendet.
Herzlichen Dank im Namen unserer Klasse! 😊

Geschrieben von Nona Rath und Merle Gabel (5d)