startseite neu.jpg

Wir wünschen Euch allen sonnige und erholsame Ferien!

Euer SGE

Banner Förderverein

Verein der Freunde, Förderer und ehemaligen Schüler des Siegtal-Gymnasiums Eitorf e.V.

Wer sind wir?
Der Förderverein wurde 1967 gegründet. Die Mitglieder sind neben Eltern und Lehrern auch ehemalige Schülerinnen und Schüler, sowie sonstige Freunde und Förderer unserer Schule. Unser Verein ist gemeinnützig. Der Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 15,00 EUR im Jahr.

Unsere Ziele
Der Grundgedanke ist die Förderung einer allgemein positiven Entwicklung der Schule in Übereinstimmung mit der Schulleitung, sowie der Pflege und Verbindung der Ehemaligen Schüler untereinander und der Schule.
Wir sind also bemüht, immer dort, wo es Not tut, zu fördern und zu helfen sowie Maßnahmen voranzutreiben.

Einige Beispiele:

  • Beschaffung von Lernmitteln für das  Lernen außerhalb des Unterrichts
  • Förderung von Schulsport  (Schulmanschaften) und Studienfahrten
  • Unterstützung bedürftiger Schülerinnen und Schüler
  • Förderung von Schulprojekten
  • Förderung der Elternarbeit mit der und für die Schule
  • Kontaktpflege und Kontaktstelle für "Ehemalige"

Dafür brauchen wir Sie!
Treten Sie dem Förderverein bei. Beitrittserklärungen erhalten Sie auf Wunsch bei der Schulverwaltung. Der Mindestbeitrag beträgt 15,00 EUR im Jahr, nach oben sind keine Grenzen gesetzt.

Ihr Geld!
Wir, der Vorstand des Fördervereins arbeiten ehrenamtlich. Wir versichern Ihnen, dass Ihr Geld der Schule und damit Ihren Kindern zugute kommt.
Unsere Bankverbindungen lauten:


Kreissparkasse Köln

Konto: 3018827 IBAN: DE88370502990003018827
BLZ: 37050299 BIC: COKSDE33

 

Volksbank Bonn Rhein-Sieg

Konto: 3401604013 IBAN: DE73380601863401604013
BLZ: 38060186 BIC: GENODED1BRS

 

Das SEPA-Lastschriftmandat des Fördervereins zum Ausdrucken finden Sie nun auch hier im Download-Bereich der Homepage.

 

Übrigens:
Mitglieder erhalten zu Beginn jeden Jahres die "Blätter". Dies ist ein Heft, in dem Sie über alle wichtigen Schulaktivitäten des vergangenen Jahres informiert werden.

Infos:
Nähere Informationen erhalten Sie unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .