startseite neu.jpg

2017 Medienscouts GütesiegelInstagram, YouTube, WhatsApp - immer mehr Konten, Klicks, aber auch Probleme. Medien sind allgegenwärtig, Kinder und Jugendliche wachsen ganz selbstverständlich mit ihnen auf. Den sicheren Umgang mit dem Internet und richtiges Verhalten in Social Communities vermitteln die Medienscouts am Siegtal-Gymnasium Eitorf.

Das Siegtal-Gymnasium Eitorf ist rund ums Thema moderne Medien bestens aufgestellt. Damit unsere Schülerinnen und Schüler selbstreflektiert und kreativ das World-Wide-Web nutzen können, aber auch auf die Gefahren vorbereitet sind, werden sie ab sofort von unseren Medienscouts der Stufen 8 bis EP und zwei Beratungslehrerinnen unterstützt. Dies erfolgt in Form von Workshops zu unterschiedlichen Themen, die die Medienscouts in den Klassen 5 und 6 durchführen. „Es macht mir großen Spaß, Jüngeren etwas beizubringen. Auch unsere Ausbildungs-Workshops waren interessant und spannend“, sagt unser Medienscout Klara.

Als eine von wenigen Schulen im Rhein-Sieg-Kreis ist das Siegtal-Gymnasium im Dezember für sein „außerordentliches Engagement im Bereich der Medienkompetenzförderung von Schülerinnen und Schülern“ als „Medienscouts NRW-Schule“ ausgezeichnet worden.

In unserer wöchentlichen Medienscouts-AG planen wir die durchzuführenden Workshops, erstellen Materialien, beschäftigen uns aber auch mit anderen Aspekten rund ums Thema Medien: „Wie sicher ist mein Passwort?“, „Was muss ich auf WhatsApp & Co. beachten?“ und „wie schütze ich mich und andere vor Cybermobbing?“. Eine Übersicht zur Ausbildung und aktuellen Themen findet man unter www.medienscouts-nrw.de.